Willkommen auf dem Blog von Düsseldorf Alternativ

01.11.2016 16:04 Attac Düsseldorf

Newsletter November 2016

Liebe attac Mitglieder, Freund*innen und Unterstützer*innen,

Am 4. November ist es soweit! Attac Düsseldorf wird 15 Jahre alt. Gemeinsam wollen wir das mit Euch feiern und sehen, wie wir uns auch in Zukunft gemeinsam weiter einmischen. Denn eine andere Welt ist möglich und nötig!

Weiterlesen …

26.10.2016 04:28 Friedensforum Düsseldorf

Berlin extrem verantwortungslos und erbärmlich an der Seite der Angreifer und Kriegsverbrecher

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

Kommentar (25.10.16) zu 

Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 22.10.: „Europas unheimlicher Nachbar“
  
von Daniel Brössler

 

Klare Schlappe für ungerechtfertigte Forderung nach Sanktionen gegen Russland

Weiterlesen …

25.10.2016 09:57 Friedensforum Düsseldorf

Behütung der US- Atomwaffen statt ihrer Abschaffung

US-Verteidigungsministerium erwägt Atomwaffen mithilfe der Blockchain zu sichern

explosion nuclear bomb in ocean

Weiterlesen …

23.10.2016 20:58 Friedensforum Düsseldorf

Syrien seinen Weg zum Frieden ermöglichen und Hilfe organisieren

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

Kommentar  (22.10.16) zu 

ZDF-Sendung „Maybrit Illner“ am 20.10.:
   „Feldherr Putin - starkes Russland, schwacher Westen?“,

  sowie  Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 21.10.:
-  „Atempause vor dem Sturm“
von Stefan Braun
   und Paul-Anton Krüger;
-  „EU droht Russland wegen Syrien mit Sanktionen“
  
von Daniel Brössler und
-  „Russland und Syrien – Diplomatie à la Merkel“
von Stefan Braun 

 

Höchst tendenziöse und falsche Berichte aus deutschen Redaktionen aufgrund einseitiger Quellen aus den USA, Großbritannien und Frankreich

Weiterlesen …

20.10.2016 10:50 Friedensforum Düsseldorf

Plasbergs Populisten-Porno, SZ-Kommentar von Heribert Prantl zur ARD-Sendung "Hart, aber fair"

Liebe Friedensinteressierte,

dem nachfolgenden Kommentar von Heribert Prantl ist eine breite Wahrnehmung

und Weiterverbreitung zu wünschen.

Mit freundlichen Grüßen

Clemens Ronnefeldt,
Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des
Internationalen Versöhnungsbundes

 

http://www.sueddeutsche.de/medien/ard-themenabend-terror-als-populisten-porno-1.3211228

Weiterlesen …

19.10.2016 21:27 Friedensforum Düsseldorf

Protestaktion: Stadtsparkasse Düsseldorf unterstützt Rheinmetall!

Stadtsparkasse Düsseldorf unterstützt den größten deutschen Rüstungskonzern Rheinmetall!


 
Liebe Friedensfreundinnen, liebe Friedensfreunde,
 
nächste Woche am Weltspartag, Freitag, 28. Oktober, findet von 10 bis 12 Uhr eine Protestaktion vor der Stadtsparkasse Düsseldorf, Berliner Allee 33, statt.
Der Grund: Die Stadtsparkasse finanziert Rheinmetall. Es ist eine prima Aktion, bitte macht mit!  Wir hoffen, dazu möglichst viele von Euch dabei zu haben. Und schön wäre es, den ein oder anderen Sparpanzer dabei zu haben - Bastelanleitung weiter unten.
 
Initiiert wird die Aktion von "urgewald", Berlin, einer Umwelt- und Menschenrechtsorganisation, die sich u. a. darum bemüht, der Rüstungsindustrie den Geldhahn zuzudrehen.

urgewald hat die Aktion bereits angemeldet: Von den Teilnehmer/innen wird erwartet, dass sie Flugblätter und Sparpanzer an die Kund/innen verteilen.
Es findet vorher ein Pressegespräch statt und vielleicht haben wir Glück, dass ein paar Pressefotografen mit dabei sind.
Wir bringen Megaphon mit und werden auf Stelltafeln erklären, 1. wie Kunden ihr Geld zur Bank bringen und 2. dass das Geld dann über Kreditvergabe und via Geldanlage wieder bei Rüstungskonzernen landet und 3. was der Rüstungskonzern Rheinmetall dann mit dem Geld macht (vgl. angehängtes Schaubild zu 3). Parallel wird gerade ein Banner gemacht: SSK: Raus aus Rüstung!
 
 
Ab 10 hs sammeln wir uns vor der SSK und ab 10.30hs geht es dann ans Verteilen und erklären. Die 5-minütige Erklärung wird diverse Male wiederholt. Zwischendurch gehen gut Informierte auch rein und geben Schaltermitarbeiter/nnen die Infos. Auch sind wir noch auf der Suche nach langjährigen Streitern und Engagierten zu Rheinmetall, die ggf. auch nochmals in Form einer kurzen Rede das Sündenregister von Rheinmetall darstellen können und die SSK zum Ausstieg aus Rüstungsfinanzierung aufrufen. Wer bietet sich denn ggf. aus Eurem Kreis dafür an?

Mit den besten Grüßen

Ernst Gleichmann
Friedensforum Düsseldorf, DFG-VK

Weiterlesen …

19.10.2016 10:28 Friedensforum Düsseldorf

Syrien-Konflikt: Fortschritt der Diplomatie Russlands in Lausanne

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

Kommentar  (18.10.16) zu 

-   Deutschlandfunk (DLF) am 15.10. "Auch die USA haben Städte bombardiert",
    
Der Orient-Experte Professor Günter Meyer von der Universität Mainz im Gespräch
    mit Martin Zagatta, 

-   Meldungen nach dem Treffen der Regierungsvertreter von USA, Russland,
    Saudi Arabien, Katar,Türkei und in Lausanne am 15./16.10.16, 

-   ZDF-heute und ARD-Tagesschau vom 17.10.,

-   Kommentar in Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 17.10.:
    „Russland – Gegen Putin hilft nur Härte“ von Julian Hans  


 

Unkontrollierter US-Außenminister John Kerry mit hysterischen, schrillen Tönen

Weiterlesen …

16.10.2016 12:13 Friedensforum Düsseldorf

Nicht der Verbrecherpolitik der USA folgen

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

 Kommentar (14.10.16) zu 

Meldungen aus Frankreich zu Syrien,

-  Erklärung vom Erzbischof Hindo von Hassake (Syrien),

-  Erklärung vom Erzbischof Joseph Tobji von Aleppo

 

Frankreich neokoloniale Macht mit unehrenhafter Vorgeschichte in Syrien

Weiterlesen …