Willkommen auf dem Blog von attac Düsseldorf

17.11.2015 23:36 Attac Düsseldorf

Politisches Frühstück zum Internationalen Währungsfonds IWF

 

Vor allem Jüngere kennen den IWF vor allem als Teil der Troika, die in Griechenland Sparmaßnahmen durchgesetzt hat. Dabei besteht er bereits seit 1944. In der Vergangenheit hat die Organisation Länder des globalen Südens Rezepte verschrieben, die die Länder aus den Krisen herausbringen sollten – oft mit gegenteiliger Wirkung. In Lateinamerika haben Regierungen sich vom IWF abgewendet und eigene Wege zur Krisenbekämpfung entwickelt. Kerstin Sack, aktiv bei Attac auf Bundesebene und bei Attac Wuppertal, zeichnete beim Politischen Frühstück die Politik und die Folgen des IWF nach.

Weiterlesen …

15.11.2015 14:09 Attac Düsseldorf

"Deutschland vergreist!"

Die Finanzmarkt-AG von attac Düsseldorf hat „Märchen“ aus der Wirtschaftswelt unter die Lupe genommen – Schlagwörter und Parolen, die in den Medien als „Wahrheiten“ verkauft und zur Begründung neoliberaler Politik verwendet, aber selten hinterfragt werden.  Was ist dran an diesen Mythen?

Heute: Teil 5: "Deutschland vergreist!"

Weiterlesen …

13.11.2015 00:12 Attac Düsseldorf

Düsseldorf hilft! – Flüchtlinge sind auch an den EU-Außengrenzen willkommen! Spendenaufruf zur Hilfslieferung vom 4.12.-06.12.15

+++ Aktuelle Info 19.11.: Vorläufiger Kleiderspendenstopp - Lager voll - Wir geben bekannt, wenn wir wieder Kleiderspenden annehmen können - Vielen Dank schon einmal an alle SpenderInnen ! +++

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit für unser Anliegen:

Täglich sehen wir die Bilder der Menschen, die unter Aufbringung ihrer letzten Kräfte und in Gefahr für Leib und Leben aus ihren von Kriegs- und Terror zerrütten Ländern nach Europa fliehen, in vielen Fällen unter für uns völlig unvorstellbaren Umständen. Die Bilder erinnern uns auch an viele ähnliche Fluchtbewegungen in der Nachkriegszeit, deren Folgen für die Flüchtlinge damals schon in großen Teilen nur durch das großartige private Engagement der Zivilgesellschaft gelindert werden konnte!

Weiterlesen …

01.11.2015 00:04 Attac Düsseldorf

Newsletter November 2015

 

Liebe attac Mitglieder,
Freund_innen und Unterstützer_innen,

Heiner Flassbeck, der langjährige Chef-Ökonom der UN-Handelsorganisation UNCTAD war im Oktober auf Einladung von Attac zu Gast in Düsseldorf. Der Titel seines Vortrags „Europa in der Krise – warum die Rettung nicht gelingen kann“ zeigt, dass sich seit seinem letzten Vortrag in Düsseldorf 2012 in der Politik nicht viel getan hat. Die Sparpolitik habe in Griechenland zur größten Depression seit der großen Depression geführt. Verantwortungsvolle Politiker seien nicht zu sehen. Seine Hoffnung gilt den zivilgesellschaftlichen Bewegungen – und er hatte auch eine positive Botschaft dabei: Die Löhne in Deutschland müssen steigen. Hier gibt es den Vortrag im Netz: https://www.youtube.com/watch?v=9Vq9m-xBXe

Weiterlesen …

31.10.2015 11:25 Attac Düsseldorf

Die Wirtschaftskrise ist überwunden

Die Finanzmarkt-AG von attac Düsseldorf hat „Märchen“ aus der Wirtschaftswelt unter die Lupe genommen – Schlagwörter und Parolen, die in den Medien als „Wahrheiten“ verkauft und zur Begründung neoliberaler Politik verwendet, aber selten hinterfragt werden.  Was ist dran an diesen Mythen?

Heute: Teil 4: „Die Wirtschaftskrise ist überwunden“

 

Weiterlesen …

24.10.2015 16:15 Attac Düsseldorf

Deutschland geht es gut

Die Finanzmarkt-AG von attac Düsseldorf hat „Märchen“ aus der Wirtschaftswelt unter die Lupe genommen – Schlagwörter und Parolen, die in den Medien als „Wahrheiten“ verkauft und zur Begründung neoliberaler Politik verwendet, aber selten hinterfragt werden.  Was ist dran an diesen Mythen?

Heute: Teil 3: "Deutschland geht es gut!"

 

Weiterlesen …

16.10.2015 12:29 Attac Düsseldorf

Wir brauchen mehr Wachstum

Die Finanzmarkt-AG von attac Düsseldorf hat „Märchen“ aus der Wirtschaftswelt unter die Lupe genommen – Schlagwörter und Parolen, die in den Medien als „Wahrheiten“ verkauft und zur Begründung neoliberaler Politik verwendet, aber selten hinterfragt werden.  Was ist dran an diesen Mythen?

Heute: Teil 2: "Wir brauchen mehr Wachstum"

 

Weiterlesen …

07.10.2015 10:30 Attac Düsseldorf

Märchen aus der Wirtschaftswelt

Die Finanzmarkt-AG von attac Düsseldorf hat „Märchen“ aus der Wirtschaftswelt unter die Lupe genommen – Schlagwörter und Parolen, die in den Medien als „Wahrheiten“ verkauft und zur Begründung neoliberaler Politik verwendet, aber selten hinterfragt werden.  Was ist dran an diesen Mythen?

Heute: Teil 1: „Freie Märkte sind gut“ - warum wir dem Marktradikalismus misstrauen sollten.

Weiterlesen …

30.09.2015 23:03 Attac Düsseldorf

Newsletter Oktober 2015

Liebe attac Mitglieder,
Freund_innen und Unterstützer_innen,

das Thema Flüchtlinge spielte auch bei Attac im September eine Rolle: Besonders dramatisch ist die Lage der Menschen, die auf ihrem Weg nach Europa in Griechenland landen. Die Aufnahmelager sind restlos überfüllt. Weil der Staat kein Geld mehr hat, kann er seiner Verpflichtung, für die Flüchtlinge zu sorgen, nicht nachkommen. In einer Spendenaktion hat Attac Düsseldorf mehr als 2000 Euro für die Versorgung von Flüchtlingen in Griechenland gesammelt. Das Geld wurde an „action medeor“ überwiesen. Dieses Hilfswerk unterstützt die Organisation „Ärzte der Welt – Griechenland“ mit Sachspenden für die medizinische Behandlung der Flüchtlinge auf den griechischen Inseln. Attac Düsseldorf hat hierzu eine Pressemitteilung veröffentlicht und dies mit der Forderung nach einem Schuldenschnitt für Griechenland und einer europäischen Schuldenkonferenz verbunden.

Weiterlesen …

27.09.2015 21:02 Attac Düsseldorf

Attac auf der 1. Düsseldorfer Ehrenamtsmesse

 

Ein interaktiver Infostand (fast) ganz ohne Flyer - wie soll das gehen?

Auf der Ehrenamtsmesse war Attac mit einem Infostand der besonderen Art vertreten. Hier sind ein paar Impressionen.

Weiterlesen …