Willkommen auf dem Blog von Düsseldorf Alternativ

16.09.2016 08:57 Friedensforum Düsseldorf

USA: Zurück zur Normalität und Vernunft oder als barbarischer Staat auf dem Weg des Untergangs bleiben?

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.


Kommentar (15.9.16) zu 

Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 13.9.16: „Wehe dem, der Schwäche zeigt“ von
   Hubert Wetzel und
-  „Krank und stark“
von Werner Bartens 


Verkommenheit: „Politikum“ an erster Stelle, nicht Gesundheit der US-Präsidentschaftskandidatin

Beide SZ-Artikel „Wehe dem, der Schwäche zeigt“ von Hubert Wetzel und „Krank und stark“ von Werner Bartens (13.9.) reflektieren eine widerliche menschliche Gleichgültigkeit gegenüber der Person Hillary Clinton, eine Gleichgültigkeit, die eigentlich die Verkommenheit der politischen Clique der US-Demokraten-Partei reproduziert und widerspiegelt. Diese systemische Partei ist nicht imstande, die Gesundheit ihrer Kandidatin ernst wahrzunehmen und sie sich schonen zu lassen, bis sie komplett kuriert ist. Im Gegenteil scheint das „Politikum“ an erster Stelle zu stehen, wie in beiden SZ-Artikeln.

Weiterlesen …

13.06.2016 17:25 Friedensforum Düsseldorf

Meilenstein in der US-Politik-Geschichte: Mit Bernie Sanders eine echte Agenda sozialer Gerechtigkeit wie bei der Partei DIE LINKE

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

Kommentar  (10.6.16) zu 
-  Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 9.6.16:
   „Der Mann, der den Sozialismus cool machte“ 
und Artikel-Seite
   „Ein Meilenstein in der US-Geschichte“
von Nicolas Richter

 

Der erfolgreiche politische Diskurs des Senators von Vermont, Bernie Sanders, ist in der Tat ein Meilenstein in der politischen US-Geschichte. Bernie Sanders greift ausführlich die aktuellen brisanten Themen auf, die die US-amerikanische Bevölkerung existentiell betreffen: die soziale Gerechtigkeit und die vorherrschende eklatante Ungleichheit. Deshalb, im Gegensatz zu den Ausführungen von Nicolas Richter (SZ, 9.6.), ist diese Debatte nicht beendet und darf nicht beendet sein. ...

Weiterlesen …