Willkommen auf dem Blog von Düsseldorf Alternativ

01.08.2016 09:45 Friedensforum Düsseldorf

Papst Franziskus in Polen. Vertrauen in das Leben - Selbstvertrauen

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

Kommentar  (30.7.16) zu 
-  
Süddeutsche Zeitung (SZ) vom 29.7.: „Christen – Die Nächstenliebe und der Nächste“  Kommentar von Matthias Drobinski

 Extreme Bosheit des egoistischen Westens
Papst Fanziskus irrt sich, wenn er „die Welt im Krieg“ sieht. Die ganze Welt sehnt sich nach Frieden. Nicht die Welt, sondern ein winziger Teil der Welt, nämlich die reichsten Industriestaaten organisieren und betreiben Krieg, Gewalt und Terror. Syrien, ein kleines arabisches Land, ist Opfer dieser extremen Bosheit des westlichen Egoismus. 

Weiterlesen …

12.07.2016 21:01 Friedensforum Düsseldorf

Vor der Tagung des NATO-Russland-Rates

Luz María De Stéfano Zuloaga de Lenkait, Juristin und Diplomatin a.D.

Kommentar (12.7.16) zu 
-  Meldungen zum NATO-Gipfel in Warschau am 8./9.7.16
 

Neues NATO-Motto mit nie dagewesenem Unsinn: Abschreckung und Dialog
Das NATO-Treffen endete mit einer nie dagewesenen widersprüchlichen Botschaft, die allen Unsinn übersteigt: Abschreckung und Dialog! Um zu versuchen die Unglaubwürdigkeit dieses unsinnigen Mottos
...

Weiterlesen …