FAU-Düsseldorf - Anarcho-Syndikalismus in Aktion

Mitglied werden

Die Freie Arbeiter*innen Union Düsseldorf ist eine un­abhängige Basis­gewerkschaft (=Syndikat). Sie ist regional (FAU-West) und bundesweit in der Gewerkschaftsföderation FAU organisiert, die wiederum Teil eines globalen ArbeiterInnen-Netzwerkes ist.

It´s time to Organize

Folgende Voraussetzungen solltest Du erfüllen, damit wir zusammen passen:

Du bist Arbeiter, Arbeiterin, angestellt, freiberuflich, erwerbslos, gehst zur Schule oder studierst und machst keinen Job, in dem Du andere Menschen einstellst oder feuerst (kein Arbeitgeber).
Du arbeitest nicht bei staatlichen Repressionsorganen.
Du hast unsere Statuten und unsere Prinzipienerklärung gelesen und kannst ihnen zustimmen.

Der Mitgliedsbeitrag der FAU Düsseldorf beträgt 1% vom Bruttolohn, aber mindestens 5 Euro im Monat.

Noch mehr Informationen über uns: --->

Jeden Montag gewerkschaftliche Erstberatung 17:00-19:30 Uhr. Anmeldungen (ihr könnt auch ohne kommen) bitte
WildCatvorab per E-Mail an faud-kontakt@fau.org. auf Deutsch und Spanisch: Todos los lunes de 17:00 a 19:30 el grupo de acción sindical GAS y FAU ofrece asesoría laboral presencial y gratuita para hispanoparlantes. Contacto: gasesoria@gmail.com

Jeden Montag  Salsa Kurs | Curso de salsa de 20:00-22:00 Uhr

Mittwochs 11-13 Uhr Beratung rund um Harzt IV durch die "unabhängigen Arbeitslosen"

Die FAU ist eine anarcho-syndikalistische Gewerkschaftsföderation. Sie basiert auf lokalen basisdemokratischen Gewerkschaften (=Syndikaten), die sich bundesweit in der FAU zusammengeschlossen haben.

Kontakt zur FAU Düsseldorf:


Support your lokal Anarchists & Syndicalists

FAU-Düsseldorf - Gewerkschaft für alle Berufe
Volksbank Rhein-Ruhr eG
Kto.: 111 252 000 5
BLZ : 350 60 386
IBAN: DE25 3506 0386 1112 5200 05
BIC: GENODED1VRR

Bildergebnis für fau schwarz lila

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die App der FAU-Düsseldorf:FAU-APP