Willkommen auf dem Blog vom Friedensforum Düsseldorf

Die Folgen einer „humanitären Intervention“: das Beispiel Libyen

06.09.2016 17:14 Friedensforum Düsseldorf

Di
27.09.2016

zakk
Fichtenstraße 40
40233 Düsseldorf

19.30 Uhr
Studio

Eintritt frei

 

Der Referent, Joachim Guilliard (Heidelberg), Jg. 1958, ist seit Jahrzehnten in der Friedens- und Solidaritätsbewegung aktiv. Seit einem Vierteljahrhundert gilt sein Interesse vor allem den Entwicklungen im arabischen Raum. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter in junge Welt, ND und Ossietzky.

Veranstalter*innen: zakk, Friedensforum Düsseldorf

Zurück