Willkommen auf dem Blog vom Friedensforum Düsseldorf

Friedensbewegung vs Kriegsbündnis - Zwei vor zwölf

02.10.2018 06:59 Friedensforum Düsseldorf

 

no-natom-krieg.de

Friedensbewegung vs Kriegsbündnis

Im Oktober 2018 ist das Kongresszentrum der Messe Essen wieder Veranstaltungsort  der alljährigen Tagung des JAPCC.

Die NATO ist so frei, selber darüber zu informieren: https://www.japcc.org/conference/

Wir demonstrieren am Samstag 6.10.2018, 11:58 Uhr,  gegen diesen NATO-Kriegsrat.

Neuer Ablauf:

Zwei vor zwölf
Auftaktkundgebung am RWE-Turm
Begrüßungsrede: Bernhard Trautvetter
(Bündnis No-Natom-Krieg, Essener Friedensforum, GEW)
Kulturbeitrag: Klaus der Geiger
Begrüßungsrede: Bernhard Trautvetter
(Bündnis No-Natom-Krieg, Essener Friedens-forum, GEW)
Rede: Arno Klare, SPD-MdB
(Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur, stellv. Mitglied im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung - Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit)
Rede: Jürgen Rose
(Darmstädter Signal kritischer Soldaten)

Demonstration
zum Kennedy-Platz

Abschlusskundgebung am Kennedy-Platz:
Rede: Alexander Neu, MdB DIE LINKE
(Obmann d. Bundestags-LINKS-Fraktion für den „Verteidigungs“ausschuss)
Rede: Walter Wandtke
(Grüner Ratsherr Essen, Mitglied im Kulturausschuss)
Rede: Peter Köster
(Bezirksvorsitzender der Industriegewerkschaft Bau, Bez. Mülheim, Essen und Oberhausen)
Kulturbeitrag: Sinan Castro

Unterzeichne bitte auch den Appell an die Stadt Essen

Veröffentlicht am 4. Oktober 2017Kategorien Aktuelles, Aktuelles zur Demo

Beitrags-Navigation

Appell an die Stadt Essen unterzeichnen:

Wir appellieren an die Stadt Essen, die Jahreskonferenzen des Joint Air Power Competence Centre in der Messe Essen nicht mehr zuzulassen.

1,536 signatures

Newsletter

 

Zurück