Kulturimpuls bedingungsloses Grundeinkommen

Was ist ein bedingungsloses Grundeinkommen?

Es soll

  • die Existenz sichern und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen,
  • einen individuellen Rechtsanspruch darstellen sowie
  • ohne Bedürftigkeitsprüfung und
  • ohne Zwang zu Arbeit oder anderen Gegenleistungen garantiert werden.

Das Grundeinkommen ersetzt die heutigen Transferleistungen wie Kindergeld, Arbeitslosengeld, Wohngeld, Hartz IV etc. und die bestehenden Erwerbseinkommen bis zur Höhe des vereinbarten BGEs. Es wird ohne Bedürftigkeitsprüfung an Individuen anstelle von Haushalten gezahlt - ein Leben lang. Es steht jedem Mitglied einer Staatsgemeinschaft zu unabhängig von sonstigen Einkommen  - ohne dass Arbeitsbereitschaft oder Arbeitsleistung verlangt wird. Seine Höhe muss ein menschenwürdiges Leben, Kreativität und ein Einbringen in die Gesellschaft ermöglichen.

Die Grundeinkommensinitiative Düsseldorf

Wir bewegen die Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens und wollen diesen Kulturimpuls in die Gesellschaft tragen. Dies speziell in Düsseldorf durch Filmvorführungen, Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen und den Besuch
von öffentlichen Festen, um mit den Bürgern unserer Stadt darüber ins Gespräch zu kommen. Viele neue Mitstreiter, Sponsoren oder Helfer aller Art heißen wir jederzeit gerne willkommen.

Sie finden uns über http://www.bge-duesseldorf.de/ und dort auch den Link zum sozialen Netzwerk facebook, den Sie lesen können ohne bei Facebook registriert zu sein.